Folgen

Beleglose Tansaktionen / Auszahlung ohne Beleg

In FastBill hast du die Möglichkeit beleglose Transaktionen einer Kategorie zuzuweisen.

Wenn sich in deinem Banking also bswp. eine beleglose Transaktion (z.B. Kontoführungsgebühr) befindet, kannst du für die Transaktionen die von dir in FastBill hinterlegten Erlös- und Aufwandskategorien auswählen und einen Steuersatz hinterlegen.

Um eine Auszahlung ohne Beleg zu erfassen, klicke in deinem Banking in FastBill einfach auf die entsprechende Transaktionen. Diese öffnet sich sodann und du kannst 'Auszahlung ohne Beleg' auswählen. Danach wird dir die Eingabemaske in einem Pop-up aufgezeigt.

Bildschirmfoto_2019-05-17_um_07.23.15.png

Bildschirmfoto_2019-05-17_um_07.20.44.png

 

Abgeschlossene beleglose Transaktionen sind dann ebenfalls beim Export im DATEV-Format enthalten. Bitte beachte, dass diese Auszahlungen ohne Beleg nicht in den Finanzen berücksichtigt werden!

 

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Hast du Fragen? Anfrage einreichen