Folgen

Wie lege ich den Assistant in meinem Account an?

Damit unser Assistant für dich tätig werden und die Belege in deinem Account zuweisen kann, benötigt er Zugriff darauf.

 

1. Zugriff auf den Account einrichten

Um dem Assistant Zugriff auf deinen Account zu gewähren, legst du ihn genau so an, wie du auch einem deiner Mitarbeiter einen Zugang einrichten würdest.

Klicke zunächst oben rechts auf deinen Accountnamen und dann auf den Menüpunkt "Mitarbeiterzugänge".

Es öffnet sich eine Liste, über die du alle deine Mitarbeiterzugänge einsehen kannst. 

Hier kannst du nun auf den Button "Neuer Mitarbeiter" klicken, um die Maske zum Anlegen zu öffnen:

Hier kannst du als Vornamen "FastBill" und als Nachnamen "Assistant" eintragen. Die E-Mail-Adresse für den Assistant lautet "assistant@fastbill.com".

Setze anschließend bitte bei den Berechtigungen bei jedem Punkt einen Haken. Dies ist erforderlich, damit der Assistant auf alle wichtigen Bereich zugreifen und deine Reports zuverlässig erstellen kann.

Hast du alle Felder ausgefüllt und angeklickt, kannst du den Mitarbeiter speichern.

 

2. Zugriff aufs Banking

Stelle anschließend sicher, dass du dem Assistant auch Zugriff auf alle Bankkonten gibst, die du von uns bebucht haben möchtest.

Bitte richte den Assistant mit der Login-E-Mail-Adresse "assistant@fastbill.com" ein.

Wie du dem Assistant Zugriff auf das Banking geben kannst, ist hier ausführlich beschrieben.

Beachte bitte dabei, dass der Assistant erst im Account angelegt sein musst, bevor du ihm den Zugriff zum Banking einrichten kannst.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Hast du Fragen? Anfrage einreichen