Folgen

Der FastBill-Monatsreport / Steuerberaterzugang

Mit dem FastBill-Monatsreport kannst du deinem Steuerberater alle Rechnungen und Belege aus deinem FastBill-Account zur Verfügung stellen. 

1. Steuerberater-Zugang einrichten
2. Monatsreport aufrufen und verschicken
3. Dateien aus dem Monatsreport exportieren
4. Steuerberater als Mitarbeiter in FastBill hinzufügen
5. Weitere Möglichkeiten zur Übertragung an deinen Steuerberater
6. Rückfragen von Steuerberater

1. Steuerberater-Zugang einrichten

Trage in den Grundeinstellungen unter "Steuerberater-Zugang" die E-Mail Adresse deines Steuerberaters und ein Passwort ein. Diese Zugangsdaten solltest du auch direkt mit deinem Steuerberater teilen.

2. Monatsreport aufrufen und verschicken

Unter "Finanzen" kannst du über das Dropdown-Menü links oben vom Finanzstatus auf den Monatsreport wechseln.

Hier wählst du nun den gewünschten Monat aus. Du kannst dir eine Vorschau des Monatsreports anzeigen lassen oder ihn direkt an deinen Steuerberater "versenden".

Dein Steuerberater erhält daraufhin eine Benachrichtigung per E-Mail. Über einen Link in der E-Mail kann er auf den Report zugreifen.

Über die Symbole oben könnt ihr zwischen Einnahmen und Ausgaben wechseln.

monatsreport-einnahmen-ausgaben.png

3. Dateien aus dem Monatsreport exportieren

Im Monatsreport kannst du deine Dokumente für jeden Monat auch direkt als ZIP-Datei exportieren. 

Dies ist vor allem für Ist-Versteuerer interessant, da du deine Belege und Rechnungen dann sortiert nach Belegdatum vorlegen musst.

Wenn du selbst deine Daten exportieren möchtest, kannst du dir die Vorschau des Monatsreports anzeigen lassen, und von dort aus auf alle Belege und Rechnungen zugreifen.

monatsreport_vorschau.png

Wichtig: Wenn du für den Steuerberater ein Passwort vergeben hast, brauchst du dieses Passwort auch hier zum Anzeigen der Vorschau. Dieses Passwort findest du in deinen Einstellungen im Bereich Grundeinstellungen beim Steuerberater-Zugang.

Anschließend kannst du in der Vorschau des Reports auf "Daten exportieren" klicken.

Daten_exportieren.png

Nun kannst du deine Dokumente als ZIP-Datei herunterladen.

4. Steuerberater als Mitarbeiter in FastBill hinzufügen

Bitte beachte, dass der Steuerberater-Zugang nicht für den generellen Zugang zum FastBill-Account gedacht ist, sondern nur für den Monatsreport verwendet werden kann.

Soll dein Steuerberater einen generellen Zugang zum Account erhalten, kannst du den Steuerberater als Mitarbeiter anlegen und ihm die entsprechenden Rechte zuweisen. Wie du einen Mitarbeiterzugang anlegen kannst, findest du hier.

5. Weitere Möglichkeiten zur Übertragung an deinen Steuerberater

Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten, um deine Dokumente an deinen Steuerberater zu übertragen. Dazu haben wir einen eigenen FAQ Artikel verfasst.

6. Rückfragen von Steuerberatern

Teilweise kommt es vor, dass Steuerberater andere Anforderungen als die auf dieser Seite genannten oder zu den beschriebenen Maßnahmen Rückfragen haben. Sollte dein Steuerberater sich bei dir melden und mit den Prozessen nicht zufrieden sein, zögere nicht dich bei uns zu melden.

Schreib uns einfach an support@fastbill.com. Wir sprechen auch gerne direkt mit deinem Steuerberater, um Missverständnisse aus dem Weg zu räumen.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Hast du Fragen? Anfrage einreichen